LAMELLENSTOREN

KURZBESCHRIEB


Qualitativ hochwertige Lamellenstore in verschiedenen Ausführungen, vielen Farben, Motorisiert oder mit Kurbelbedienung erhältlich. Lamellenstoren ermöglichen dank den beweglichen Lamellen die optimale Lichtregulierung auf jeder Höhe. Wir setzen auf Bewährte Systeme mit Ersatzteil Garantie.

 

NUTZEN


+ Witterungsbeständige Verbindungselemente aus Chromstahl
+ Stahl-Kugelkupplungen
+ Hoch reissfeste Aufzugsbänder
+ Strukturlackierte Lamellen mit hohem Korrosionsschutz und verbesserter Glanz- und Farbtonerhaltung
+ Führungsbolzen aus Metall
+ Geräuschdämpfungslippe beim Lamellenprofil minimieren Windgeräusche

  • Sicherheit30%
  • Verdunkelung70%

PRODUKTÜBERSICHT


Sie wünschen sich ein Garagentor, das Ihnen viel Freiraum lässt, selbst aber kaum Platz benötigt? Dann ist ein Deckensektionaltor genau das Richtige für Sie. Statt wie ein Schwingtor weit nach außen zu klappen, öffnet sich ein Sektionaltor senkrecht nach oben. Der Mechanismus ist ähnlich wie beim Rolltor. Doch besteht bei diesem System das Torblatt aus mehreren, durch Scharniere verbundenen Paneelen („Sektionen“), die waagerecht übereinanderliegen und sich an der Garagendecke entlang zurückziehen.

ROLLLADEN

KURZBESCHRIEB


Die optimale Lösung für Verdunkelung zum Beispiel in den Schlafräumen. Dank der robusten Bauweise Einbruchshemmend. In verschiedenen Varianten erhältlich vom gewöhnlichem Rollladen über den Dachrollladen bis hin zum Sicherheit Rollladen. In vielen Farben, Motorisiert, mit Solar-Antrieb oder Kurbelbedienung erhältlich.

 

NUTZEN


+ Sicherheit bei Einbruch, Wind und Hagel
+ Lichtschlitze sorgen für eine optimale Licht und Luftregulierung
+ Dicht schliessende Profilgeometrie ermöglicht eine absolute Verdunkelung
+ Ausgeschäumte Aluminiumprofile

  • Sicherheit90%
  • Verdunkelung95%

PRODUKTÜBERSICHT


Sie wünschen sich ein Garagentor, das Ihnen viel Freiraum lässt, selbst aber kaum Platz benötigt? Dann ist ein Deckensektionaltor genau das Richtige für Sie. Statt wie ein Schwingtor weit nach außen zu klappen, öffnet sich ein Sektionaltor senkrecht nach oben. Der Mechanismus ist ähnlich wie beim Rolltor. Doch besteht bei diesem System das Torblatt aus mehreren, durch Scharniere verbundenen Paneelen („Sektionen“), die waagerecht übereinanderliegen und sich an der Garagendecke entlang zurückziehen.

Für ausgefallene Fensterformen. Egal ob Schräg- oder Rundbogenfenster ein Rollladen kann nahezu an jede Fensterform angebracht werden.

FENSTERLÄDEN

KURZBESCHRIEB


Ein Fensterladen ist längst nicht mehr nur ein Fensterladen. Es stehen zahlreiche Fensterladenmodelle mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl. Soll es ein gewöhnlicher Klappladen oder doch ein moderner Schiebeladen vielleicht sogar mit Motor Antrieb sein?

 

NUTZEN


+ Sicherheit bei Einbruch, Wind und Hagel
+ Lichtschlitze sorgen für eine optimale Licht und Luftregulierung
+ Dicht schliessende Profilgeometrie ermöglicht eine absolute Verdunkelung
+ Ausgeschäumte Aluminiumprofile

  • Sicherheit60%
  • Verdunkelung70%

PRODUKTÜBERSICHT


Durchdachte Technik und perfekte Verarbeitung spielen bei Schiebeläden eine wichtige Rolle. Mit ihrem hohen ästhetischen Anspruch stehen Schiebeläden im Trend und passen nicht nur zur modernen Architektur. Als elegantes Detail integrieren sich Schiebeläden nahtlos in die Fassadengestaltung. Auf Wunsch ist sogar eine motorisierte Bedienung möglich.

Die gewöhnlichen Klappläden aus Aluminium oder Holz sind auch heute noch weit verbreitet. Auch hier in zahlreichen Varianten wie z.B. beweglichen Lamellen und Farben erhältlich. Damit die diese auch optimal in Ihr Fassadenbild passen.